Bildungsbedarfsanalyse

Die Bildungsbedarfsanalyse ist der Bestandteil der Personalentwicklungsplanung. Gut qualifizierte Mitarbeiter sind eine Grundvoraussetzung für den Unternehmenserfolg. Deshalb ist es für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit zwingend notwendig, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter weiterbilden. 

Mit der Bildungsbedarfsanalyse wird der Bildungsbedarf von Beschäftigten systematisch erfasst. Sie kann auf verschiedene Weise durchgeführt werden, z.B. durch Workshops, durch Beobachtung am Arbeitsplatz oder durch Befragung der Beschäftigten selbst oder ihrer Vorgesetzten mittels Fragebogen.

Weiterführende Links zum Thema Bildungsbedarfsanalyse:

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben?

Hier gehts zum Newsletter

Neuste Bildungsgesuche

Was wird gesucht?Wo?
Englisch Nachhilfe Lauchhammer

Soziale Beratungsstellen

Veranstaltungskalender

Nach oben